mathespass.at Logo
mathespass.at
Deine Online Lernplattform


Zahlen runden

1.Klasse (Österreichischer Schulplan)



Runden in bildlichen Worten erklärt:
Der Stellenwert auf den gerundet werden soll ist die "Rundungszahl".
Die Stelle rechts neben der Rundungszahl ist die "Augenzahl" (musst du mit deinen Augen anschauen).
Ist die Augenzahl eine 0, 1, 2, 3, 4 so bleibt die Rundungszahl gleich. Alle Stellen hinter der Rundungszahl werden 0.
Ist die Augenzahl eine 5, 6, 7, 8, 9 so wird die Rundungszahl um Eins erhöht. Alle Stellen hinter der Rundungszahl werden 0.
Die Zahlen vor der Rundungszahl bleiben jedoch immer gleich.


Beispiele:
- Runden auf die Zehnerstelle:
Die Rundungszahl ist hier also immer die Zahl, die sich auf der Zehnerstelle befindet,
die Augenzahl ist die Zahl auf der Einerstelle.
Rundest du jetzt z.B.:
823 auf die Zehnerstelle ergibt dies 820
745 auf Zehnerstelle: 750
899 auf Zehnerstelle: 900

- Runden auf die Hunderterstelle:
Die Rundungszahl ist hier also immer die Zahl, die sich auf der Hunderterstelle befindet,
die Augenzahl ist die Zahl auf der Zehnerstelle.
Rundest du jetzt z.B.:
8235 auf die Hunderterstelle ergibt dies 8200
7455 auf Hunderterstelle: 7500
8997 auf Hunderterstelle: 9000

- Runden auf die Tausenderstelle:
Die Rundungszahl ist hier also immer die Zahl, die sich auf der Tausenderstelle befindet,
die Augenzahl ist die Zahl auf der Hunderterstelle.
Rundest du jetzt z.B.:
82349 auf die Tausenderstelle ergibt dies 82000
74555 auf Tausenderstelle: 75000
89969 auf Tausenderstelle: 90000




Hat dir diese Seite weitergeholfen?